»Wissenswertes →

Hundewolle

Seit 10 Jahren verspinne ich die Beardie - Haare. Und es macht immer noch Spass. Immer wieder kommen mir neue Ideen.

Das Bearded Collie Schaf :

Oder …….. der Nutzen eines Nutz- äähh....Haustieres... wie Maria es nennen würde.

Einer unserer Wolllieferanten.

Die Rohwolle :

Wird die Wolle kardiert und sieht so aus.

Ein weiterer Arbeitschritt ist dann das Spinnen woraus dann die eigentlich Wolle entsteht. Es wird ein einzelner Faden gesponnen.

Und dann wird dieser mit einen zweiten Faden verzwirnt, damit man diesen dann auch zu schönen Sachen verarbeiten kann. Und das sieht dann so aus.

Dies ist nun der fertige Faden aus dem Mann, Frau oder auch Kind tolle Sachen stricken oder weben kann.

Hier nun ein paar Beispiele von meinen Arbeiten.

 

Socken sind super warm im Winter.

Dann habe ich mir noch einen Poncho gestrickt, der ist auch superschön geworden.

dieser Schal ist gewebt, auch das geht super mit Beardie Wolle. Und man hat einen warmen Schal im Winter!

 

 

2014 Hier mal etwas Neues: Pulswärmer der besonderen Art aus Beardie Wolle , sie werden immer schöner, je länger man sie trägt!

Pulswärmer

 

Ganz etwas Neues, gut, das gibt es vielleicht schon, aber ich finde wer ein Stück von seinem Beardie oder auch einer anderen Rasse als Schmuckstück möchte, da kommen diese Ideen gerade recht. Ein Unikat von seinem Hund, das ist es, was Sie / Ihr schon lange haben wolltet. Kämmt also 100 gr. wunderschöne, saubere Unterwolle aus, steckt sie in einen Briefumschlag, schreibt mir eine E-Mail oder ruft mich an. Und schon bald kommt Euer Anhänger zu Euch.

Hier eine kleine Auswahl, Ideen sind willkommen!

 2015

Mein Schroeder ist vor vielen Jahren gestorben! Er war ein Herzenshund, so hatte ich die Idee ein Herz aus dem Rest seiner Wolle zu arbeiten. Mit einem Engelanhänger.

diese ist in grau gehalten!

 

 jetzt ganz etwas Neues ,ein Armband von den Hunden!

 

Wolle aus 2016

Dies ist ein wunderschöner Faden geworden.

  

Es sind sehr viele Arbeitsschritte nötig, um so ein gutes Stück in seinen Händen zu halten. Auch bin ich gerne bereit für unsere Beardie Fans die Wolle von Ihren Hunden zu verspinnen. Einfach einmal anrufen oder eine Mail schreiben!

 

Datum:24.08.17
Uhr:03:13
User online: 1

Witch Clan Bearded Collies

Eingetragene Zuchtstätte im VDH/FCI

Sabine & Kersten Brumm, Rosenstraße 4, 21255 Tostedt im Landkreis Niedersachsen

  

Design & CMS