News 4.7

Grannen

Unsere kleine Ortrud hatte eine Granne im Ohr und musste in die Klinik, diese musste dann unter Narkose entfernt werden. Also Leute aufpassen und immer schön das Fell absuchen  nach diesen Dingern, sie sind gefährlich. Auch können sie im Bein oder an anderen Stellen sitzen. Ortrud hat alles gut überstanden ! Aber es war ein grosser Schreck  mal wieder in den Abendstunden, wenn die Tierärzte geschlossen haben und der Notdienst Zuschlag kommt dann noch hinzu. Fast 200 Euro waren das, hat Sabine mir noch gesagt ...

 

 

 

 

 

jetzt ist sie wieder die alte

 

 

Bis bald Euer Witch Clan